Grußwort der ZfA zur Zehnjahresfeier des Spezialgymnasiums F.X. Saldy

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum zehnjährigen Bestehen der Spezialabteilung am Gymnasium F. X. Saldy darf ich Ihnen im Namen des Bundesverwaltungsamtes- Zentralstelle für das Auslandsschulwesen-  ganz herzlich gratulieren. Einen persönlichen Gruß schickt Ihnen der Leiter der Zentralstelle, Herr Joachim Lauer, der die ersten Jahre des Aufbaus dieser Abteilung  begleitet hat. Nach zehn Jahren gezielter und beharrlicher Aufbauarbeit zählt Ihre Schule im Gefüge des weltweiten Deutschen Auslandsschulwesens zu den „Jungen Projekten“, im Konzert der Spezialgymnasien in Mittelosteuropa aber zu den Pionieren. Seit dem ersten Abschluss mit Doppelqualifikation im Jahre 1995  haben viele Absolventen von der Möglichkeit des unmittelbaren Zugang zu deutschen Hochschulen Gebrauch gemacht. Als junge Botschafter der Tschechischen Republik sind  Ihre Abiturienten überall in Deutschland herzlich willkommen.Wir sind sicher, dass sie nach ihrer Rückkehr in die Heimat  beim Ausbau unserer freundschaftlichen Beziehungen  in einem zusammenwachsenden Europa aktiv mitwirken werden. Wir würden uns  freuen, wenn sie als „Ehemalige“ lebendige und überzeugenden Werber für die  Spezialabteilung in  Liberec würden und den nachfolgenden Generationen Mut machten, den Enthusiasmus der Aufbauphase zu erhalten  und der Schule stets in besonderer weise verbunden blieben.

Als Regionalbeauftragter freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und darf allen Beteiligten, Schülern, Lehrern und Eltern viel Erfolg und uns allen ein schönes Fest wünschen.

 

Dekuji mnohokrát !

Gerd von Rüden

Zu den Grußworten

 

 Tel. + fax: +420 / 482 710 660            deutsch@gfxs.cz