Lehrpläne

Mathematik Physik Biologie Chemie Deutsch Erdkunde Geschichte


Die Schüler und Schülerinnen der deutschsprachigen Abteilung des F.X.Šalda Gymnasiums schließen das Gymnasium in der Regel mit einem tschechisch-deutschen Abitur ab. Der Weg dorthin ist nicht einfach. Nach einem intensiven Deutschunterricht in den beiden ersten Klassen (Jahrgänge 8 und 9) kommt dann auch der Fachunterricht in der deutschen Sprache hinzu. Neben der üblichen Anforderung des Regelunterrichts, bemüht sich die Abteilung, den Schülern und Schülerinnen einen vielseitigen Einblick in die deutsche Gesellschaft zu ermöglichen. Gerade die Vielseitigkeit kann man schwer mit dem Wort "Schüleraustausch" bezeichnen. Es geht viel mehr um Begegnungen verschiedenster Art. Dazu gehört natürlich der Schüleraustausch der ganzen Klasse, der jedes Jahr mit verschiedenen Schulen in Deutschland stattfindet. Genauso wichtig sind aber auch Aktionen in kleinen Gruppen, Besuche der deutschen Botschaft, des Prager Festivals des deutschen Theaters, Studienaufenthalte einzelner Schüler und Schülerinnen in Deutschland, Hospitationen am Christian-Wiese-Gymnasium in Zittau, Museumsbesuche , Vorlesungen in der österreichischen Abteilung der Stadtbücherei, Internetprojekte und einiges mehr.

_________________________________________

Tel. + fax: +420 / 482 710 660            deutsch@gfxs.cz